Der MoringaPark® in Teneriffa,

mit vielen interessanten Themen, u.a. rund um Moringa oleifera,  wurde von MoringaGarden® im Jahre 2015  in der kanarischen Ortschaft in Güimar ganz speziell für Besucher errichtet die den Wunderbaum hautnah erleben wollen. 
 
Der MoringaGarden® startete im Jahre 2010 als erster und größter Anbau von Moringa oleifera in Europa. Schon bald erkannte man aufgrund vieler Laboranalysen, dass auf Teneriffa im weltweiten Vergleich die besten Umweltbedingungen für die Moringabäume vorherrschen, die allerfeinste Rohstoffe hervorbringen. Durch unsere komplexe Arbeit und Forschung ist es uns gelungen, eine unübertrefflich hohe Qualität dieser Rohstoffe zu erzielen. Dazu gehören eine professionelle Trocknung über die Trennung von Blatt und Stielchen für reinstes Moringablattpulver, bis hin zu einem Trocknungsgrad um die 6% Restfeuchtigkeit. Ständige Laboranalysen aller Chargen garantieren uns hochwertige Moringarohstoffe mit echter Lebensmittelqualität.
 
An zwei Standorten (Teneriffa und Holland)  arbeiten im MoringaGarden® je Saison und wetterabhängig zwischen 40 und 100 Mitarbeiter. Die Feldarbeiter pflegen und ernten die Bäume per Hand. Ausser Wasser und effektive Mikroorganismen kommt sonst nichts zum Einsatz.
 
Die kleine und ländliche Ortschaft Güimar, die Heimat der Kanarenmoringas und historisch eines Guanchenkönigs (in Chinguaro), ist eines der charismatischsten Orte der Welt. Ein uralter Ort der mit der Geschichte der Guanchen (Ureinwohner Teneriffas) verknüpft ist, eine  Gegend die oft als mystisch und magisch empfunden wird. Das passt gut zu Morina, dem essbaren & vitalstoffreichen Wunderbaum Moringa, der immer wieder Ernähungswissenschaftler mit ausserordentlichen Entdeckungen erstaunt. 
 
Von hier aus begann die Reise des unglaublichen Kraftbaumes dem Moringa oleifera aus Teneriffa in die europäische Welt.
 
Der MoringaPark® ist ein Ort der Ruhe und Entspannung und gibt den Besuchern die Möglichkeit neben Moringa oleifera auch weitere interessante bekannte und unbekannte Pflanzen und Naturthemen zu entdecken.
 
Kommen Sie doch einfach vorbei und lassen Sie sich überraschen! Der Eintritt ist frei.
 
 
 
 
mit vielen interessanten Themen, u.a. rund um Moringa oleifera,  wurde von MoringaGarden ® im Jahre 2015  in der kanarischen Ortschaft in Güimar ganz speziell für Besucher errichtet... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der MoringaPark® in Teneriffa,
mit vielen interessanten Themen, u.a. rund um Moringa oleifera,  wurde von MoringaGarden® im Jahre 2015  in der kanarischen Ortschaft in Güimar ganz speziell für Besucher errichtet die den Wunderbaum hautnah erleben wollen. 
 
Der MoringaGarden® startete im Jahre 2010 als erster und größter Anbau von Moringa oleifera in Europa. Schon bald erkannte man aufgrund vieler Laboranalysen, dass auf Teneriffa im weltweiten Vergleich die besten Umweltbedingungen für die Moringabäume vorherrschen, die allerfeinste Rohstoffe hervorbringen. Durch unsere komplexe Arbeit und Forschung ist es uns gelungen, eine unübertrefflich hohe Qualität dieser Rohstoffe zu erzielen. Dazu gehören eine professionelle Trocknung über die Trennung von Blatt und Stielchen für reinstes Moringablattpulver, bis hin zu einem Trocknungsgrad um die 6% Restfeuchtigkeit. Ständige Laboranalysen aller Chargen garantieren uns hochwertige Moringarohstoffe mit echter Lebensmittelqualität.
 
An zwei Standorten (Teneriffa und Holland)  arbeiten im MoringaGarden® je Saison und wetterabhängig zwischen 40 und 100 Mitarbeiter. Die Feldarbeiter pflegen und ernten die Bäume per Hand. Ausser Wasser und effektive Mikroorganismen kommt sonst nichts zum Einsatz.
 
Die kleine und ländliche Ortschaft Güimar, die Heimat der Kanarenmoringas und historisch eines Guanchenkönigs (in Chinguaro), ist eines der charismatischsten Orte der Welt. Ein uralter Ort der mit der Geschichte der Guanchen (Ureinwohner Teneriffas) verknüpft ist, eine  Gegend die oft als mystisch und magisch empfunden wird. Das passt gut zu Morina, dem essbaren & vitalstoffreichen Wunderbaum Moringa, der immer wieder Ernähungswissenschaftler mit ausserordentlichen Entdeckungen erstaunt. 
 
Von hier aus begann die Reise des unglaublichen Kraftbaumes dem Moringa oleifera aus Teneriffa in die europäische Welt.
 
Der MoringaPark® ist ein Ort der Ruhe und Entspannung und gibt den Besuchern die Möglichkeit neben Moringa oleifera auch weitere interessante bekannte und unbekannte Pflanzen und Naturthemen zu entdecken.
 
Kommen Sie doch einfach vorbei und lassen Sie sich überraschen! Der Eintritt ist frei.
 
 
 
 
Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen